Artikel mit dem Tag "lactosefrei"



Unser Baby-led Weaning Blog - Rezept für Kichererbsen-Eintopf
Rezepte · 12. November 2017
Für die ganz Kleinen ist dieser Eintopf aufgrund der Kichererbsen leider noch nichts. Aber sobald der Pinzettengriff sitzt, kann mit geschlemmt werden. Ein perfekter Sattmachen für das nass-kalte Herbstwetter, der von innen wärmt und gute Laune macht. Durch Kreuzkümmel, Ingwer, Chili und Paprikapulver bekommt dieses Gericht eine orientalische Note. Kein Wunder, dass da zur Eintopf-Standardmischung aus Kartoffel und Karotte direkt noch die kugelrunden und super gesunden Kichererbsen in den...
Unser Baby-led Weaning Blog - Rezept für Hirse-Sticks super einfach und schnell
Rezepte · 15. Oktober 2017
Mal ehrlich, habt ihr Lust stundenlang in der Küche zu formen und zu brutzeln, wenn es auch eine super einfache Variante gibt, um die kleinen Hirsekörnchen in eine Baby-taugliche Form zu bringen? Eben! Und noch dazu finde ich meine Variante auch noch unschlagbar lecker. Denn sie besteht aus Hirse - und zwar nur aus Hirse. Kein Ei, kein Mehl, kein Garnix braucht es, damit das Zeug zu Stäbchen wird. Ihr braucht nichts weiter als dieses Rezept... hmmm naja... eigentlich ist es eher ein Trick....

Unser Baby-led Weaning Blog - Rezept für zarte Lammkeule
Rezepte · 17. September 2017
Endlich eine Lösung für das typische Dilemma. Man möchte (für Gäste) etwas besonderes zum Essen zaubern, der Nachwuchs lässt einem aber kaum einen ruhigen Moment in der Küche. Da werden komplizierte Rezepte oder betreuungsbedürftige Gerichte schnell zum Erzfeind. Wie gut, dass es auch anders geht. Mit dieser Lammkeule könnt ihr alle beeindrucken. Der schmeckt der Erbtante genauso gut wie der besten Freundin. Und weil das Lämmchen moderat gewürzt, gut durch und dabei ganz ohne Wein...
Unser Baby-led Weaning Blog - Rezept für Bananen-Bällchen mit Haferflocken
Rezepte · 09. September 2017
Diese schnellen Bällchen sind eigentlich nichts anderes als rund gerollter Tassenkuchen. Und den kann man ganz easy in der Mikrowelle zaubern. Aus Zutaten die man eigentlich sowieso immer zu Hause hat. Eine tolle Sache, wenn man erst morgens beim Aufstehen feststellt, dass mal wieder das Brot aus ist. Aber auch als Ruck-Zuck-Nachmittagssnack bestens geeignet. Und weil man die Zutaten nach Lust und Laune variieren kann, taucht der Tassenkuchen auch so oft in verschiedenen Geschmacksrichtungen...

Unser Baby-led Weaning Blog - Rezept für koreanisches Japchae (gebratene Süßkartoffelnudeln mit Gemüse)
Rezepte · 21. Juli 2017
Zugegeben, dieses Gericht ist nicht unbedingt das erste, was einem einfällt, wenn man an Familienessen denkt. Es ist nämlich recht aufwendig in Vor- und Zubereitung. Dafür sind die glitschigen Glasnudeln auf dem Teller ruckzuck mit der Schere auf Babygröße gekürzt. Außerdem lässt sich die recht salzige Sojasauce bei diesem Gericht ganz problemlos erst am Schluss unterrühren. So kann die 1/2 Portion vorher einfach schon einmal beiseite gestellt werden. Ein tolles Gericht also, um den...
Baby-led Weaning Rezept: Rahm-Fusilli mit Blumenkohl, Romanesco und gemahlenen Mandeln
Rezepte · 01. Juni 2017
In Anlehnung an eine unserer Lieblingspasta (Ricotta-Penne mit Brokkoli), ist dieses Rezept im Camping-Bus entstanden. Deshalb natürlich super schnell und einfach in der Zubereitung. Alles kann in einem großen Topf gekocht werden und fürs Baby braucht es nicht mal eine "Extra-Wurst". Was im Urlaub funktioniert, schmeckt bestimmt auch daheim. Und weil frische Luft hungrig macht, fallen die Portionen für alle schön großzügig aus. Zutaten für 2 1/2 Camper: 1 Mini-Blumenkohl (oder 1/2...

Baby-led Waening Rezept: Kräuterpfannkuchen
Rezepte · 28. Mai 2017
Ein typisches Lieblingsgericht von Groß und Klein? Pfannkuchen natürlich. Statt klassisch mit Äpfeln oder Zimt-Zucker gibt es die preiswerte Leckerei hier mal in einer herzhaften Variante. Grundsätzlich kann alles rein, was das Kräuterbeet so hergibt. Probiert ruhig ganz nach Geschmack aus. Für die Erwachsenen lassen sie sich mit einem raffinierten Topping aufpeppen. Und wer sich traut, der wendet die Fladen mit viel Schwung in der Luft. Zutaten für ca. 6 Pfannkuchen: 1/2 Bund glatte...
Baby-led Weaning - Hafertaler / Hirsetaler
Rezepte · 28. April 2017
Schnell³ - schnell gerührt, schnell gebacken, schnell genascht. Nur Gutes steckt in den saftig-weichen Talern und sie schmecken sogar Papa. Die gehen immer. Ob zum Frühstück oder als Snack zwischendurch. Praktisch auch für unterwegs. Und das Obstmus - frisch oder gekauft - lässt sich ganz nach Geschmack variieren. Ebenso wie die anderen Zutaten übrigens. Zutaten: 150 g zarte Haferflocken 90 g Kokosflocken 330 g Apfel-Mango-Mus, ungezuckert (z. B. von Rewe Bio oder nach Wahl) eine Prise...

Fenchel-Zucchini-Penne mit Knoblauch und Thymian
Rezepte · 16. April 2017
Pasta ganz ohne Saucen-Sauerei. Wie praktisch! Bei diesem Gericht, braucht es keine Extra-Portion für die Kleinsten. Alle essen aus einer Pfanne. Das spart Zeit. Thymian, Knoblauch und Olivenöl würzen Gemüse und Nudeln, so dass mit ein wenig frischem Parmesan on top, schon kaum mehr Salz nötig ist. Wer keinen Fenchel mag, der probiert das Ganze einfach mal mit Paprika. Zutaten für 2 1/2 Personen: 1 Fenchel 1 kleine Zucchini 1 kleine, junge Knoblauchzehe 3-4 EL Olivenöl 4 Zweige Thymian...
Baby-led Weaning Rezept. Himbeeraufstrich zuckerfrei
Rezepte · 21. März 2017
Superfruchtig, nicht so süß und mindestens genauso schnell gezaubert wie "echte" Marmelade. Schmeckt klassisch auf dem Frühstücksbrot oder in Naturjoghurt eingerührt. Hält sich mehrere Wochen im Kühlschrank. Zutaten für 5 Gläser: 750 g TK-Himbeeren 4 EL Zitronensaft 350 g Apfelsüße oder Agavendicksaft 1 Packung Konfitura (32g Tütchen) Außerdem: 5 Twistoff-Marmeladengläser Zubereitung: Himbeeren bei kleiner Hitze im Topf unter rühren auftauen lassen. Sobald die Früchte...