Willkommen!

Willkommen auf unserem Baby-led Weaning Blog. Das sind wir - mein Sohn Maxi und ich

Auf dieser Seite findest du Allerlei zum Thema Baby-led Weaning (BLW) oder Beikost nach Bedarf.
Hier teilen wir unsere Erfahrungen, Zweifel und Erfolge. Wir testen Rezepte und Produkte. Wir tauschen uns gern mit Weggefährten und Interessierten aus.

 

Wir - das sind mein Sohn Maxi und ich.


Viel Spaß!

Bunter Kartoffelsalat ohne Mayo

Unser Baby-led Weaning Blog - Rezept für bunten Kartoffelsalat ohne Mayo

Kartoffelsalat fürs Baby? Ja, auch dieser Grundpfeiler der deutschen Esskultur, sollte probiert werden dürfen. Deshalb gibt es heute ein Rezept, dass ohne Fertigmayo (und die darin enthaltenen Zusatzstoffe) auskommt und trotzdem mit einem cremig-würzigen Dressing überzeugen kann. Dank Gurke und Radieschen, die sich in die Schüssel schummeln, macht dieser Salat auch optisch Spaß.

 

Zutaten für eine große Schüssel:

1 kg kleine Butterkartoffeln (festkochend)

1 mittelgroße Salatgurke (Bio)

1 Bund Radieschen

 

Dressing:

180 g Schmand

3 EL Olivenöl

3 EL Weißweinessig

2-3 TL mittelscharfer Senf

Pfeffer

Kräuter-Salz (ich nehme am liebsten selbst gemachtes Bärlauch-Salz)

 

mehr lesen 0 Kommentare

Gebackene Süßkartoffel mit Rahmgemüse

Unser Baby-led Weaning Blog - Rezept für gebackene Süßkartoffel mit Rahmgemüse

Wann beginnt eigentlich die Grillsaison? Dieses Kartoffelgericht ist nämlich nicht nur ein Hit mit der sahnigen Zucchini-Pilz-Pfanne, sondern passt auch prima als Beilage zu einem lecker gegrillten Steak. Im Ofen gebacken - ganz ohne Vorkochen - macht die Batate dabei kaum Arbeit und verbindet sich herrlich duftend mit dem Aroma des Thymians. Und spätestens nach dem Anrichten dieses farbenfrohen Rezeptes, scheint dann die Sonne auch im grauen Februar. 

 

Zutaten für 4 Stück:

4 mittelgroße Bio-Süßkartoffeln

16 Zweige Thymian

4 EL Olivenöl + etwas Öl zum Braten

1 kleine Zucchini

250 g Pilze

Salz, Pfeffer

Paprika, edelsüß

100 g Sahne

2 EL fein geriebener Parmesan, nach Belieben

 

Außerdem:

Alufolie

 

mehr lesen 2 Kommentare

Blumenkohl-Carbonara

Unser Baby-led Weaning Blog - Rezept für Blumenkohl-Carbonara

Ein italienischer Klassiker mal etwas neu interpretiert. Nicht unbedingt schlanker - denn eine gute Portion Sahne sorgt für die Cremigkeit - aber eben auch nicht weniger lecker als das Original. Und ganz sicher eine kreative Möglichkeit, um der Familie das weiße Kohlgemüse schmackhaft zu servieren. Bei mir entstand dieses Rezept spontan, da ich noch Reste der Blumenkohl-Creme hatte und mein Mann große Lust auf Carbonara. Geschmeckt hat es uns allen so gut, dass ich dieses Rezept gerne mit euch teile.

 

Zutaten für 3-4 Portionen Pasta nach Wahl:

 

1/2 kleiner Blumenkohl

1 Prise Salz (optional)

100 ml Sahne

100 ml Milch

1 Spritzer Essig oder Zitronensaft

100 g magerer Speck, gewürfelt

Salz, Pfeffer

frisch geriebener Parmesan, nach Belieben

 

mehr lesen 0 Kommentare